Klimatechnik Wohnraumlüftung Zentral

Durch strengere Bauvorschriften werden Neubauten mehr oder weniger zu hermetisch abgeschlossenen Gebäuden ohne natürlichen Luftaustausch nach draußen.

Ganz alltägliche Tätigkeiten wie Kochen, Waschen oder Duschen sowie die Atemluft der Bewohner bringen aber eine hohe Luftfeuchtigkeit in die Räume. Ohne ausreichendes Lüften steigt dann die Gefahr durch Schimmelbildung für Mensch und Gebäude. Um den minimalen hygienischen Luftwechsel gewährleisten zu können, müsste zum Beispiel alle zwei Stunden für ca. 10 Minuten quer gelüftet werden. Wie ist das in der Realität zu schaffen?

Hier schafft die kontrollierte Wohnraumlüftung Abhilfe. Sie sorgt für Frischluft und ein gutes Raumklima. Die x-well Wohnraumlüftungen von Kermi gibt es sowohl als zentrale wie auch als dezentrale Systeme – für die Renovierung in Bestandsbauten ebenso wie für Neubauten.

Wohnraumlüftung Haus

Vorteile des zentralen Systems

  • Effektive Schalldämpfung dank durchdachter Systemkomponenten
  • Vermeidung von Zugluft
  • Automatischer Sommerbypass - die Außenluft gelangt ohne Erwärmung im Sommer ins Gebäude
  • Bedarfsgeführte Regelung durch einen Feuchtesensor (in Abhängigkeit der Ausstattungsmerkmale des Lüftungsgerätes). Hohe schnelle Anstiege der Luftfeuchtigkeit durch Kochen oder Baden werden erkannt, dass Lüftungsgerät passt selbstständig den Luftdurchsatz an um den Anstieg zu kompensieren.
  • Die Wärmerückgewinnung sorgt für eine angenehme Zulufttemperatur und spart Heizenergie
  • Geringer Stromverbrauch durch effiziente Ventilatoren

Einige Produkte in der Übersicht

Kermi x-well® S180

Wohnraumlüftungsgerät  x-well® S180

Wohnraumlüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Das Gerät verfügt über einen in der Abluft integrierten Feuchtigkeitssensor. Mittels dieses Sensors ist es möglich, die Regelung der Volumenströme, über die relative Feuchte bedarfsgerecht zu steuern. Als besonders effizient erweist sich der Kreuzgegenstrom Wärmeübertrager aus Polystyrol zur Wärmerückgewinnung. Dagegen unterstützt im Sommer der integrierte Sommerbypass, dass keine warme Luft in das Gebäudeinnere gelangt.

Das weiß pulverbeschichtete (RAL 9003) Gehäuse aus Stahlblech ist wärme- und schallisoliert. Für Service- und Wartungsarbeiten sowie den Austausch von Filterkassetten schafft das abnehmbare Frontteil einen einfachen Zugang.

Merkmale

  • Für Wohnungen und Häuser bis ca. 125 m² Wohnfläche geeignet
  • Hohe Wärmebereitstellung bis zu 88 % nach Passivhaus Institut
  • Niedriger Schallleistungspegel ab 38,9 dB(A) nach Passivhaus Institut (PHI)
  • Hohe elektrische Effizienz 0,25 Wh/m³ nach Passivhaus Institut
  • Einfachste Bedienung – 5 Stufen
  • Überwachung der Betriebsdaten
  • Filterwechselindikator (zeitgesteuert)
  • Umstellbar von Links- auf Rechtsvariante
  • Optionales Vorheizregister integrierbar
  • Optionale Drucksensorik integrierbar
  • Automatische Steuerung der Abtaufunktion für den Kreuzgegenstrom Wärmeübertrager
  • Energieeffizienzklasse A+

Kermi x-well® S280

Wohnraumlüftungsgerät  x-well® S280

Wohnraumlüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Das Gerät verfügt über einen in der Abluft integrierten Feuchtigkeitssensor. Mittels dieses Sensors ist es möglich, die Regelung der Volumenströme, über die relative Feuchte bedarfsgerecht zu steuern. Als besonders effizient erweist sich der Kreuzgegenstrom Wärmeübertrager aus Polystyrol zur Wärmerückgewinnung. Dagegen unterstützt im Sommer der integrierte Sommerbypass, dass keine warme Luft in das Gebäudeinnere gelangt.

Das weiß pulverbeschichtete (RAL 9003) Gehäuse aus Stahlblech ist wärme- und schallisoliert. Für Service- und Wartungsarbeiten sowie den Austausch von Filterkassetten schafft das abnehmbare Frontteil einen einfachen Zugang.

Merkmale

  • Für Wohnungen und Häuser bis ca. 175 m² Wohnfläche geeignet
  • Hohe Wärmebereitstellung bis zu 88% nach Passivhaus Institut
  • Niedriger Schallleistungspegel ab 44,9 dB(A) nach Passivhaus Institut (PHI)
  • Hohe elektrische Effizienz 0,25 Wh/m³ nach Passivhaus Institut
  • Einfachste Bedienung – 5 Stufen
  • Überwachung der Betriebsdaten
  • Filterwechselindikator (zeitgesteuert)
  • Umstellbar von Links- auf Rechtsvariante
  • Optionales Vorheizregister integrierbar
  • Optionale Drucksensorik integrierbar
  • Automatische Steuerung der Abtaufunktion für den Kreuzgegenstrom Wärmeübertrager
  • Energieeffizienzklasse A+

Kermi x-well® S370

Wohnraumlüftungsgerät  x-well® S370

Wohnraumlüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Das Gerät verfügt über einen in der Abluft integrierten Feuchtigkeitssensor. Mittels dieses Sensors ist es möglich, die Regelung der Volumenströme, über die relative Feuchte bedarfsgerecht zu steuern. Als besonders effizient erweist sich der Kreuzgegenstrom Wärmeübertrager aus Polystyrol zur Wärmerückgewinnung. Dagegen unterstützt im Sommer der integrierte Sommerbypass, dass keine warme Luft in das Gebäudeinnere gelangt.

Das weiß pulverbeschichtete (RAL 9003) Gehäuse aus Stahlblech ist wärme- und schallisoliert. Für Service- und Wartungsarbeiten sowie den Austausch von Filterkassetten schafft das abnehmbare Frontteil einen einfachen Zugang.

Merkmale

  • Für Wohnungen und Häuser bis ca. 240 m² Wohnfläche geeignet
  • Hohe Wärmebereitstellung bis zu 88% nach Passivhaus Institut
  • Niedriger Schallleistungspegel ab 46,9 dB(A) nach Passivhaus Institut (PHI)
  • Hohe elektrische Effizienz 0,26 Wh/m³ nach Passivhaus Institut
  • Einfachste Bedienung – 5 Stufen
  • Überwachung der Betriebsdaten
  • Filterwechselindikator (zeitgesteuert)
  • Umstellbar von Links- auf Rechtsvariante
  • Optionales Vorheizregister integrierbar
  • Optionale Drucksensorik integrierbar
  • Automatische Steuerung der Abtaufunktion für den Kreuzgegenstrom Wärmeübertrager
  • Energieeffizienzklasse A+

Kermi x-well® N300

Kompaktlüftungsgerät  x-well® N300

Kompaktlüftungsgerät für die kontrollierte Wohnraumlüftung

Das x-well N300 Lüftungsgerät ist für die zentrale kontrollierte Be- und Entlüftung von Wohnungen konstruiert. Mit einem großzügigen Wärmetauscher wird Wärmeenergie aus der Abluft an die Zuluft übertragen. Die großzügigen Ventilatoren sorgen für geringe Schallemissionen und sind überaus energetisch effizient.

Merkmale

  • Für Wohnungen und Häuser bis ca. 240 m² Wohnfläche geeignet
  • Hohe Wärmebereitstellung
  • Niedriger Schallleistungspegel
  • Hohe Elektroeffizienz
  • Verschiedene Reglervarianten zur Auswahl
  • Bedarfsgeführte Regelung mittels Feuchtesensor
  • Integrierter automatischer Sommerbypass
  • Prüfstutzen für ein einfaches Einregulieren
  • Energieeffizienzklasse A

Produktvideo - Kermi x-well® N170 Wohnraumlüftung

Wenn kein eigener Aufstellungsraum für das Lüftungsgerät vorhanden ist, ist auch im Neubau eine Kombination aus einer Verlegung in der Rohbetondecke und in der abgehängten Decke sinnvoll.

Bei den oberen Produkten handelt es sich lediglich um einen Auszug. Als authorisierter Fachpartner der Firma Kermi sind wir Ihnen von der Planung bis zur Ausführung gerne behilflich.


Lüftungstechnik in Berlin-Brandenburg oder Hamburg? Dann Schenk Sanitär.

Bild-, Text- und Videomaterial wurde durch die Firma Wolf GmbH bereitgestellt.
© Wolf GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Sie haben Fragen? Nutzen Sie doch einfach unser